Wir Sind Helden

 

Wir Sind Helden

 

iTunes 10 New Releases

Happy Holiday Christmas Snowflake Jingles - Various Artists
Happy Holiday Christmas Snowflake Jingles by Various Artists

Player Select - Starbomb
Player Select by Starbomb

Ransom - Mike Will Made-It
Ransom by Mike Will Made-It

The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) - Craig Wayne Boyd
The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) by Craig Wayne Boyd

Soul On Fire (feat. All Sons & Daughters) - Single - Third Day
Soul On Fire (feat. All Sons & Daughters) - Single by Third Day

The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) - Matt McAndrew
The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) by Matt McAndrew

Hotel : Ambient - Moby
Hotel : Ambient by Moby

Nobody - Chief Keef
Nobody by Chief Keef

The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) - Chris Jamison
The Complete Season 7 Collection (The Voice Performance) by Chris Jamison

A Little More (feat. Sansa) - Single - Kaskade & John Dahlbäck
A Little More (feat. Sansa) - Single by Kaskade & John Dahlbäck

submitted by: faulersack
Title ranking:
Not Top
 

Wir Sind Helden

Zieh dir was an

Zieh dir was an
Du hast dich ausgezogen, uns das Fürchten zu lehren
Uns über die Details der weiblichen Physis endlich aufzuklären
Warum musst du springen wie der Springer dich schuf
Mädchen, hattest du nicht eigentlich einen anderen Beruf

Wenn du mit zwanzig deinen Hintern entdeckst
Und ihn fortan in jede Kamera streckst
Dann passt dein tolles neues Selbstgefühl
perfekt in jedes Marketingkalkül

Zieh dir was an - Mädchen
Wer etwas kann - Mädchen
Zieht dann und wann - Mädchen
Ein Bisschen was an

Irgendwer glaubt immer wieder dran, das wäre erotisch
Aber dein Sex ist total bieder, Mann, total idiotisch
Zu glauben um den Rest der freien Welt zu befreien
Müsste man nackig nach der Reitpeitsche schreien

Du schüttelst den Money Maker
Aber du bist nicht Josephine Baker
man sieht deine Eltern sind Quäker
Das hat kein Format, dein Geschäker

Zieh dir was an - Mädchen

Was glaubst du, was das bringt, außer dreckigen Zoten
Außer dem kleinen bisschen besseren Quoten
Außer den paar Werbeangeboten
Und einem Erfolg der stinkt wie Hundepfoten

Wofür bewirbst du dich, vom Warten verdirbst du nicht,
an Missachtung stirbst du nicht,
Ach so, und ich glaub, dein Chef ist ein Knirps, und du nicht

M: J. Holofernes, M. Tavassol, J.-M. Tourette, P. Roy
T: Holofernes

 

Downloads:

 

 

Albums with this Track: